Pressemitteilungen

Am 4. März startete das von der Forschungsförderungsgesellschaft und von der EU geförderte Forschungsprojekt TACTILE. Die Projektpartner aus Österreich, der Schweiz und den Niederlanden trafen sich dazu in Wien um gemeinsam die ersten Schritte festzulegen.

Ziel ist es mit Hilfe neuer Technologie die soziale Integration sowie die geistige und körperliche Fitness älterer Personen zu stärken. Daher wird eine Datenbrille (Mixed-Reality-System) für Senioren entwickelt, mit deren Hilfe die Kommunikation zu entfernt lebenden Angehörigen erleichtert wird. Das aktivierende System motiviert die Anwender zu körperlichen und kognitiven Übungen und beugt einer möglichen Demenz vor.

Für die Entwicklung des System werden jetzt Seniorinnen und Senioren über 65 Jahren gesucht, die bei den Testläufen teilnehmen und ihre Ideen einbringen möchten. Der Start der Testläufe ist mit Oktober 2019 angesetzt. Interessierte melden sich bitte beim Team der GedäcchtnistrainingsAkademie - unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Das TACTILE Projektteam:

CareCenter Software GmbH, Österreich (Konsortiumsleitung)

AIT Austrian Institute of Technology GmbH, Österreich

CREAGY AG, Schweiz

GedächtnistrainingsAkademie, Österreich

Mythronics, Niederlande

Tante Louise, Niederlande

 

GedächtnistrainingsAkademie e.U.

Mag. Monika Puck

Dr. Franz-Rehrl-Platz 2/ 5020 Salzburg

Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Telefon: 0043 (0)699 12 85 20 85

Firmenbuchnr.: FN 320877 d

23.04.2019